top of page

Akoya’s D-Wurf

geboren am 02.09.2022

  • Facebook
  • Instagram

Sehr kurzfristig haben wir uns im Sommer 2022 entschieden, unseren D-Wurf bereits dieses Jahr mit Lima anzugehen.

Als Deckrüden haben wir uns für Appalachian's Min Manidoo entschieden. Für Lima stellten wir uns einen entspannten (und dennoch arbeitsfreudigen) und substanzvollen Rüden vor. All das fanden wir in Manidoo wieder und auch vom Wesen konnte er uns voll und ganz überzeugen. Ein Fakt, der uns ebenfalls sehr wichtig ist. Wir sind Christine und Monica daher sehr dankbar, dass sie dieser Verpaarung zugestimmt haben und uns bei der Deckreise derart toll unterstützt haben!

Die Geburt verlief leider nicht komplikationslos, sodass wir den letzten Welpen nur noch tot per Kaiserschnitt auf die Welt holen konnten. Wir freuen uns aber sehr, dass sich die verbliebenen 5 Dropsis in den kommendne 8 Wochen sehr schön entwickelt haben und sind sehr auf ihre weitere Entwicklung gespannt!

Akoya’s Basket full of Atemoyas

IMG_8373a.JPG

HD: A1/A1
ED: 0/0
PRA: frei
CEA: frei
JADD: Träger
CDDY: frei
CP1: frei
Augenuntersuchung: frei (August 2021)


Appalachian's Min Manidoo

69705658_926600034342272_6734287220074610688_n.jpg

HD: A1/A1
ED: 1/0
PRA: frei
CEA: frei
JADD: frei
CDDY: frei

Dilute: D/D

Augenuntersuchung: frei (November 2021)

Akoya's D-Wurf

Akoya's D-Wurf am Tag seiner Geburt

Name
Prüfungen
HD
ED
PRA
CEA
Sonstiges
Akoya's Drop of Glenmorangie (Moira)
frei
frei
Akoya's Drop of Lord Nelson (Nelson)
frei
frei
Akoya's Drop of Maple Leaf (Yukon)
frei
frei
Akoya's Drop of Baileys (Emmi)
frei
frei
Akoya's Drop of Wild Berry Moonshine (Nova)
frei
frei
Moira
Moira
press to zoom
Nelson
Nelson
press to zoom
Yukon
Yukon
press to zoom
Emmi
Emmi
press to zoom
Nova
Nova
press to zoom
bottom of page